Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News

15. Müssen in einem EPU beide Verarbeitungsverzeichnisse (für Verantwortliche + Auftragsverarbeiter) von derselben Person geführt werden?

Sie sind hier:
Geschätzte Lesezeit: < 1 Min

Ja, jedes Unternehmen kann für unterschiedliche personenbezogene Daten gleichzeitig Verantwortlicher und Auftragsverarbeiter sein.

Ich bin beispielsweise als IT-Dienstleister Verantwortlicher im Sinne der DSGVO für die personenbezogenen Daten meiner eigenen Kunden/Auftraggeber. Programmiere ich einen Webshop und habe zur Wartung Zugriff auf die Bestelldaten, so verarbeite ich für meinen Kunden personenbezogene Daten seiner Kunden. Im Hinblick auf diese Daten bin ich daher Auftragsverarbeiter. Wen Sie konkret im Betrieb oder außerhalb des Betriebes mit der Erstellung beauftragen, ist Ihre Entscheidung.

Hat dieser Artikel geholfen?
Nein

RechtEasy.at

Bei uns finden Sie die richtigen Rechtsanwälte für Ihr Rechtsproblem. RechtEasy.at, das Recht-Wiki für Österreich ist ein Nachschlagewerk, das allen wissbegierigen, interessierten Internetusern, Jus-Studenten, Rechtsanwälten, Notaren und Dissertanten einen schnellen, einfachen aber fachlich fundierten Zugang zu juristischen Fachbegriffen bietet.

Teilen   

Webinare

Aktuelle Podcast-Folge

Dürfen wir vorstellen: Der richtige Anwalt für Ihr Problem​