Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News
Suchen
Generic filters
Begriffe, Rechtsfragen, ...
Rechtsanwälte
Juristische News

Tags: Video

Nachhaltiges Österreich, Teil 2: Der neue Aktionsplan für eine nachhaltige öffentliche Beschaffung

Die Initiative „Nachhaltiges Österreich“ von Heid und Partner und ANKÖ schärft nicht nur das Bewusstsein in Bezug auf Nachhaltigkeit in der österreichischen Vergabekultur, sondern bietet auch eine Unterstützung in der praktischen Umsetzung. In einer mehrteiligen Webinarreihe beleuchten wir die Nachhaltigkeit aus verschiedenen Blickwinkeln und liefern Tipps, Tricks & Tools, wie sich die grüne Beschaffung leicht …

Nachhaltiges Österreich, Teil 2: Der neue Aktionsplan für eine nachhaltige öffentliche Beschaffung Read More »

Webinar-Reihe: Nachhaltiges Österreich: Teil 1 Die Pflicht zur grünen Beschaffung

Die Initiative „Nachhaltiges Österreich“ des ANKÖ schärft nicht nur das Bewusstsein in Bezug auf Nachhaltigkeit in der österreichischen Vergabekultur, sondern bietet auch eine Unterstützung in der praktischen Umsetzung. In einer mehrteiligen Webinarreihe mit der Lebenszykluskanzlei Heid & Partner Rechtsanwälte beleuchten wir die Nachhaltigkeit aus verschiedenen Blickwinkeln und liefern Tipps, Tricks & Tools, wie sich die …

Webinar-Reihe: Nachhaltiges Österreich: Teil 1 Die Pflicht zur grünen Beschaffung Read More »

5. Vergabetalk mit Dipl. Ing. Hubert Wetschnig

Im 5. Vergabetalk spricht Stephan Heid mit Dipl. Ing. Hubert Wetschnig, CEO der HABAU-Gruppe, u.a. über die Energiekrise durch den Ukraine-Krieg, Fairplay dank neuen Vertragsmodellen, Innovation am Bau und Möglichkeiten zur Nachhaltigkeitssteigerung. Einige Highlights des Gesprächs: „Wir kämpfen in der Branche aktuell mit Lieferengpässen, sind aber positiv, dass wir – wie in der Covid-Krise – …

5. Vergabetalk mit Dipl. Ing. Hubert Wetschnig Read More »

4. Vergabetalk mit Dr. Andreas Köttl

In der 4. Auflage unserer Interviewserie “Vergabetalk” spricht Stephan Heid mit dem Immobilienprojekt-Entwickler Dr. Andreas Köttl, Chef der europaweit tätigen Value One zu den Themen „EU-Taxonomie als Gamechanger“, „Digitalisierung in der Immobranche“ und wie man als Unternehmen die „Generation Z“ begeistert. Einige Statements dazu: „EU-Taxonomie ist eine Möglichkeit, die Entwicklung am nachhaltigen Weg sichtbar zu …

4. Vergabetalk mit Dr. Andreas Köttl Read More »

3. Vergabetalk mit Mag. Alexandra Terzaki

In der Serie “Heid & Partner – Vergabetalk” sprechen Rechtsanwalt Dr. Heid mit prominenten Persönlichkeiten über marktrelevante Themen im Umfeld von Beschaffungsvorhaben. Der dritte Gast ist Alexandra Terzaki, TERZAKI & Partner GmbH. Mit ihr diskutiert Stephan Heid über die europäische Vergabekultur, Green Procurement, Innovationspartnerschaften und die Präsenz von Frauen im Vergaberecht. Heid & Partner Rechtsanwälte …

3. Vergabetalk mit Mag. Alexandra Terzaki Read More »

2. Vergabetalk mit Dipl. Ing. Wolfgang Kradischnig

In der Serie “Heid & Partner – Vergabetalk” spricht RA Dr. Heid mit prominenten Persönlichkeiten über marktrelevante Themen im Umfeld von Beschaffungsvorhaben. Der zweite Gast im Format “Vergabetalk” diesmal zum Thema “Planen und Bauen 4.0” ist DI Wolfgang Kradischnig, CEO der Delta Holding GmbH. Mit ihm diskutiert RA Dr. Heid über Branchenveränderungen durch Digitalisierung, Lean …

2. Vergabetalk mit Dipl. Ing. Wolfgang Kradischnig Read More »

1. Vergabetalk mit Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Forgó

In der Serie “Heid & Partner – Vergabetalk” spricht RA Dr. Heid mit prominenten Persönlichkeiten über marktrelevante Themen im Umfeld von Beschaffungsvorhaben. Der erste Gast ist Univ.-Prof. Dr.Nikolaus Forgó, Vorstand des Instituts für Innovation und Digitalisierung am Juridicum Wien. Mit ihm diskutiert er – ausgehend von der Corona-Krise – über das Thema “Datenschutz im Gesundheitswesen”. …

1. Vergabetalk mit Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Forgó Read More »

Freie Werknutzung

Im Rahmen der sogenannten “freien Werknutzung” sind schon aufgrund des Gesetzes bestimmte Werknutzungen erlaubt und es wird – anders als bei den Werknutzungsbewilligungen und Werknutzungsrechten –  kein Vertrag mit dem Urheber benötigt.

Untreue

Gem. 153 StGB begeht den Tatbestand der Untreue, wer seine Befugnis, über fremdes Vermögen zu verfügen oder einen anderen zu verpflichten, wissentlich missbraucht und dadurch den anderen am Vermögen schädigt und ist mit Freiheitsstrafe bis zu sechs Monaten oder mit Geldstrafe bis zu 360 Tagessätzen zu bestrafen. Quellen https://btp.at

Unternehmensstrafrecht

  Unternehmensstrafrecht oder auch Verbandsstrafrecht ist ein Teilgebiet des Wirtschaftsstrafrechts und sanktioniert Wirtschaftskriminalität durch juristische Personen und Personenverbände. Quellen: https://btp.at/