0 Items
Search
Generic filters
Filtern
Jobs
Begriffe & Fragen
Bundesgesetze
Firmen / Arbeitgeber
News

ÄKWO-2006 § 35

§ 35

Ärztekammer-Wahlordnung 2006

Kurztitel

Ärztekammer-Wahlordnung 2006

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 459/2006

§/Artikel/Anlage

§ 35

Inkrafttretensdatum

01.12.2006

Text

5. Abschnitt
Wahlkuverts, Rückkuverts und Stimmzettel

Gestaltung der Wahlkuverts und Rückkuverts

§ 35.

(1) Die Wahlkommission hat für jeden Wahlkörper verschiedenfarbige, sonst jedoch einheitliche, amtliche Wahlkuverts sowie vorbedruckte Rückkuverts aufzulegen. Die amtlichen Wahlkuverts müssen undurchsichtig sein.

(2) Die Rückkuverts sind mit

1.

der Anschrift der Wahlkommission als Empfänger,

2.

dem Namen der jeweiligen wahlberechtigten Person als Absender,

3.

der Arztnummer der jeweiligen wahlberechtigten Person und

4.

allenfalls einem Identifikationscode

zu bedrucken.

Datenquelle

RIS – Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort / data.gv.at – CC BY 4.0

Welchen neuen Artikel sollen wir schreiben?

Was trifft für Sie am ehesten zu?

Partner

Rechtsgebiete