0 Items
Search
Generic filters
Filtern
Jobs
Begriffe & Fragen
Bundesgesetze
Firmen
Magazin-News

Job-Möglichkeit:

Steuerexperte (m/w/d)



.jobAd .jobAdCompanyName {display:none;}

.jobAd .headerImg {display:none;}

Steuerexperte (m/w/d)

Unser Kunde, die NÖ Landeskliniken-Holding, ist mit der F.uuml;hrung und dem Betrieb der 27 Klinikstandorte in Niederösterreich betraut und damit einer der größten Gesundheitsdienstleister Österreichs. Das Ziel ist es, durch ein professionelles medizinisches und kaufmännisches Management, die optimale Betreuung der Patientinnen und Patienten zu garantieren. Für den Bereich Finanzbuchhaltung und Bilanzierung in der Abteilung Finanzen und Controlling der Unternehmenszentrale in St. Pölten, suchen wir ab sofort eine/n Steuerexpert/in für die Zusammenführung des unternehmensweiten Steuerwesens.

 

Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Integration, Zentralisierung und Standardisierung der steuerrechtlichen Aufgaben- und Themenfelder aller Unternehmungen
  • Begleitung der SAP-Umstellung in Finanzbuchhaltung und Bilanzierung
  • Selbstständige Bearbeitung von unterschiedlichen steuerrechtlichen Fragestellungen
  • Erstellung von Steuererklärungen, Bilanzen und (konsolidierten) Jahresabschlüssen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Eröffnungsbilanzen
  • Ansprechpartner/in für die externe Steuerberatung, Wirtschaftsprüfer und sonstige Dienstleister
  • Beratung der Teilorganisationen und Standorte bei Steuerrecht und Rechnungswesen
  • Organisation und Durchführung von Schulungen und Trainings im Bereich Steuerrecht
Anforderungen

  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung, idealerweise Hochschulstudium
  • Erfolgreich abgelegte Fachprüfung zum/r Steuerberater/in von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Steuerberatung oder in der Steuerabteilung einer vergleichbaren Organisation
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Bilanzierung und Konsolidierung
  • Verständnis für die Spezifika von Unternehmen des österreichischen Gesundheits- und Krankenanstaltenwesens
  • Gute SAP-Anwenderkenntnisse sowie IT-Kenntnisse vorausgesetzt
  • Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskompetenz und Verhandlungsgeschick
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Zahlenaffinität
  • Eigenständige, strukturierte und präzise Arbeitsweise
Wenn Sie Interesse an einer spannenden Tätigkeit mit herausfordernden Projekten in einem stabilen Umfeld haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung wird ein Jahresbruttogehalt ab € 43.500,- (Vollzeit, unbefristet) geboten.

 

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung!
Kontakt: Julian Schuller, MSc (+43/1/53700-2539)
und Isabella Arleth, MSc (+43/1/53700-2678)

 


Dieses Inserat wird in Kooperation mit DerStandard bereit gestellt.


 


Bitte bewerben Sie sich samt Angabe, dass Sie von diesem Jobinserat auf RechtEasy.at erfahren haben.

Vollzeit

 

Auf Social Media teilen

Weitere spannende Jobmöglichkeiten

Newsletter

Erhalten Sie in regelmäßigen Abständen News zu RechtEasy, zu spannenden Jobmöglichkeiten und juristischen News.

 

Sie können sich jederzeit abmelden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.