0 Items
Search
Generic filters
Filtern
Jobs
Begriffe & Fragen
Bundesgesetze
Firmen
Magazin-News

Job-Möglichkeit:

Referent/in für die Abteilung Sozialpolitik und Gesundheit

Referent/in Sozialpolitik



Visionen entwickeln, Geschäftsideen umsetzen, Unternehmen positionieren, Interessen der heimischen Wirtschaft gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit vertreten sowie am nationalen und internationalen Markt mitmischen. Das sind die wichtigsten Aufgaben der Wirtschaftskammer Österreich.
Möchten Sie uns dabei unterstützen?

Referent/in für die Abteilung Sozialpolitik und Gesundheit

(40 Stunden/Woche)

in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) in
Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

Ihre Aufgaben

  • aktive Beeinflussung und offensive Vertretung der Interessen der Wirtschaft auf dem Gebiet des Sozialrechts, insbesondere Sozialversicherungsrecht
  • Begutachtung von Gesetzen und Verordnungen im Sozialrecht
  • Mitwirkung an Verhandlungen auf allen relevanten Ebenen des Aufgabenbereiches
  • Stellungnahmen zu allgemeinen sozial- und gesundheitspolitischen Themen, insbesondere Sozialversicherung
  • Koordinierung mit Landeskammern, Bundessparten und Fachorganisationen, SV-Trägern
  • Mitarbeit bei Erstellung und Betreuung praxisbezogener Informationsunterlagen, Wissensmanagement
  • Auskünfte zu Fragen im Sozialrecht
Ihre Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Universitätsstudium der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften bzw. Studium des Wirtschaftsrechts
  • gute Kenntnisse im Sozialrecht, von Vorteil sind praktische Erfahrungen aus bzw. im Umgang mit Mitgliedsbetrieben
  • Berufserfahrung in der Sozialversicherung ist von Vorteil
  • Bereitschaft zur fachlichen Aus- und Weiterbildung im Sozialrecht
  • gute Englischkenntnisse
  • gute EDV-Anwenderkenntnisse
Ihre persönlichen Fähigkeiten

  • Unternehmertum fördern/unterstützen/leben
  • Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Team- und Kontaktfreudigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Engagement, Belastbarkeit, hohe Lernfähigkeit
Wir bieten Ihnen

  • Aus- und Weiterbildung
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Zusatzversicherung
  • Betriebsrestaurant
  • ein marktkonformes Bruttojahresgehalt ab € 35.280,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung
Beginn ehestmöglich

Sie suchen eine neue Herausforderung?
Wir sind auf der Suche nach den besten Talenten. Daher laden wir Menschen, ungeachtet von Behinderung, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Religion ein, sich bis 01.06.2020 über unser Onlineformular zu bewerben. Bitte laden Sie folgende Dokumente in Ihrem Bewerberprofil hoch (in Summe max. 6 MB):

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
Ansprechperson:
Dagmar Mühlhauser
T +43 (0)5 90 900-4447

Besuchen Sie uns auch auf

 


Dieses Inserat wird in Kooperation mit DerStandard bereit gestellt.


 


Bitte bewerben Sie sich samt Angabe, dass Sie von diesem Jobinserat auf RechtEasy.at erfahren haben.

Vollzeit

 

Auf Social Media teilen

Weitere spannende Jobmöglichkeiten

Newsletter

Erhalten Sie in regelmäßigen Abständen News zu RechtEasy, zu spannenden Jobmöglichkeiten und juristischen News.

 

Sie können sich jederzeit abmelden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.